Ekadashi am 08. und 23.August

Ekadasi (Skt. एकाएक – „elf“) ist der elfte Tag nach dem Vollmond und dem Neumond eines jeden Mondmonats. Im Hinduismus gelten diese Tage als besonders günstig für verschiedene spirituelle Praktiken, Meditationen und die Reinigung des Körpers durch Fasten, was die Reinigung auf physischer, mentaler und spiritueller Ebene erleichtert. Der Körper wird gereinigt, der Geist beruhigt und die Energie eines Menschen in spirituelle Energietypen umgewandelt – Tejas und Ojas.

Weiterlesen